Anruf: 0664 339 82 79

Vereinbaren Sie Ihr Beratungsgespräch
von Frau zu Frau!

Dr. med. Andrea Rejzek

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Oberärztin am Landesklinikum St. Pölten



Beliebtester schönheitschirurgischer Eingriff ist die Brustvergrößerung!

Gemäß der Jahresstatistik der „American Society for Aesthetic Plastic Surgery (ASPAS) für die USA 2010 ergibt sich, dass in den USA allein im Jahr 2010 sich 9,5 Millionen Menschen sich einer ästhetisch-chirurgische und nicht chirurgische Behandlung unterzogen haben. Dies ist eine Steigerung von 9 % gegenüber dem Vorjahr.

Beliebteste Behandlungen waren

  1. Brustvergrößerung
  2. Fettabsaugung
  3. Lidkorrektur

Beliebteste Behandlungen waren 2010 laut Statistik die Brustvergrößerung, gefolgt von der Fettabsaugung und der Lidkorrektur. Die meisten Schönheits-OPs wurden in der Gruppe der 35- bis 50-jährigen US-Amerikaner vorgenommen.

Die Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie (DGÄPC) hat kürzlich (2010) durch eine Patientenumfrage die Hitliste der Schönheits-OPs ermittelt.

 

Frauen:

 

Männer:

Jetzt wäre natürlich noch interessant, wie sich die Verfahren auf die Brustvergrößerung aufteilen (Implantat, Eigenfett und Hylaronsäure). Ich für meinen Teil wage zu behaupten, dass die Methode mit Silikonimplantaten weit abgschlagen an der Spitze liegt, denn nur hier können dauerhafte Vergrößerungen um 2 Cupgrößen und mehr erzielt werden.

 



Hinterlasse eine Antwort

*